Wie kann man abnehmen

Wie abnehmen?

Obwohl wir uns immer weniger bewegen, hat sich seit den 60er Jahren unsere durchschnittliche Kalorienzufuhr um 600 Kalorien täglich erhöht. Während die einen scheinbar wahllos Chips, Pizza und Schokolade essen können, ohne zuzunehmen, setzen andere ziemlich schnell "Hüftgold" an. Der Energiebedarf hängt unter anderem vom Alter und den körperlichen Aktivitäten ab. Wer abnehmen will, muss zuerst seine Ernährung überdenken und sollte sich unbedingt mehr bewegen. Ernährungsumstellung in Verbindung mit mehr Sport ist der beste Weg zur Traumfigur.

Die richtige Ernährung, wenn es ums Abnehmen geht

Sicher ist es möglich, das eine oder andere Pfund durch Hungern loszuwerden. Spaß macht das jedoch nicht. Abgesehen davon, dass der Körper auf die Zufuhr bestimmter Vitamine und Mineralstoffe angewiesen ist, ist auch der Jojo-Effekt vorprogrammiert. So macht es Sinn ein paar Regeln zu beachten, mit denen es möglich ist, sich satt zu essen und trotzdem abzunehmen. Das ist wie im Schlaf abnehmen, wenn man sich daran hält.

  • Essen sie mindestens 3 Mahlzeiten am Tag, besonders das Frühstück ist wichtig. Wenn sie sich Zeit nehmen und langsam essen, setzt das Sättigungsgefühl früher ein.
  • Nehmen sie 5 Portionen Obst oder Gemüse täglich zu sich, so vermeiden Sie, dass zwischendurch Heißhunger auf Snacks auftritt.
  • Achten Sie auf hochwertige und kalt gepresste Pflanzenöle und ansonsten auf einen tiefen Fettgehalt Ihrer Speisen.
  • Trinken Sie viel, 2 bis 3 Liter Wasser, verdünnte Fruchtsäfte oder Tee täglich.
  • Schränken Sie Ihren Zuckerkonsum ein.
  • Eine gute Ernährungsform, bei welcher sie auf nichts verzichten müssen und sich satt essen können, ist die Trennkost. Es lohnt sich, in einer Buchhandlung ein gutes Buch zu diesem Thema zu besorgen und seine Ernährung danach umzustellen. 

Bewegung muss sein

Auch die gesündeste und kalorienärmste Ernährung wird Sie nicht zum Ziel führen, wenn Sie ein Bewegungsmuffel sind. Es gibt so viele Möglichkeiten, Sport zu treiben und sich zu bewegen, dass garantiert auch für Sie das Passende dabei ist! Die körperliche Betätigung verbrennt nicht nur Kalorien, sondern strafft auch den Körper und gibt Ihnen das gute Gefühl, etwas ganz für sich selbst zu tun. Suchen Sie sich eine Sportart, welche Ihnen wirklich Spaß macht, damit Sie sich nicht zwingen müssen, regelmäßig zu trainieren. Wie wäre es mit einem Zumba-Kurs? Oder gehen Sie an die frische Luft, fahren Sie Rad und treffen Sie sich mit Freunden zum Wandern.

Vielleicht finden Sie eine Freundin, welche mit Ihnen gemeinsam abnehmen möchte oder schließen Sie sich Foren im Internet an, um Gleichgesinnte zu treffen und sich gegenseitig zu motivieren.

Teilen

Bewertungen

12345
3.9 von 5 Sternen
24 Beurteilungen