Formula-Diäten im Überblick – was bringen sie wirklich?

Formula-Diäten im Überblick – was bringen sie wirklich?

Unter einer Formula-Diät wird eine Diät verstanden, bei welcher einzelne Mahlzeiten gänzlich oder zum Teil durch Fertigdrinks oder Nährstoffpulver, die mithilfe von Flüssigkeit anzurühren sind, ersetzt werden. Derartige Produkte gibt es in aller Regel in verschiedenen Geschmacksrichtungen. 

Durch den Verzehr von ausschließlich entsprechenden Formula-Produkten beträgt der aufgenommene Nährwert pro Tag im Höchstfall 1200 kcal. Dies kann einen relativ flotten Gewichtsverlust zur Folge haben. Bei den auf industrieller Basis hergestellten Nährstoff-Gemischen handelt es sich um

  • Fertiggerichte
  • Getränke
  • Shakes
  • Suppen.

In diesen sind Fett, Kohlenhydrate sowie Eiweiß in einem ausgewogenen Verhältnis enthalten. Zusätzlich sind die meisten Shakes, Getränke, Suppen etc. mit Mineralstoffen und Vitaminen angereichert. Sämtliche Produkte für Formula-Diäten unterliegen dem § 14 der deutschen Diätverordnung, welche einen höchsten Gehalt von 400 kcal je Mahlzeit vorschreibt.

Hersteller der Diäten versprechen den Kunden bei einer ausschließlichen Ernährung von Instantprodukten eine mögliche Gewichtsreduktion von acht bis zwölf Kilogramm im Monat. Die Produkte können teilweise nur über sogenannte Strukturvertriebe, aber auch über Supermärkte oder Apotheken erworben werden.

Welche Formula-Diäten gibt es?

Es sind nachfolgende acht Formula-Diäten bekannt:

  • Almased
  • Amapur
  • BEAVITA
  • Doppelherz Diät Shake
  • FiguraNorm
  • Fit+Feelgood
  • Slim-Fast
  • Yokebe

Almased Diät

Almased besteht aus hochwertigen Komponenten wie probiotischem Joghurt, Honig und Sojaeiweiß. Der hohe Gehalt an Sojaprotein

  • sättigt lange
  • sorgt für eine hohe Fettverbrennung
  • versorgt die Muskulatur.

In einer Almased Mahlzeit sind rund 230 kcal enthalten, die für etwa vier Stunden sättigen und sämtliche wichtigen Nährstoffe liefern sollen. Almased

  • senkt den Blutdruck
  • senkt den Blutzuckerspiegel
  • verbessert das Energieniveau
  • verringert den Appetit

(alle Angaben laut Hersteller)

Die Diät basiert auf drei Almased-Mahlzeiten pro Tag, die den Stoffwechsel in den ersten drei Tagen ankurbeln sollen. Die Nahrungsmittel sind gemäß Herstellerangaben frei von

  • Füllstoffen
  • Gen-veränderten Inhaltsstoffen
  • Gluten
  • künstlichen Aromen
  • Zucker

Ein schnelles Abnehmen ist mit Almased nicht möglich. Allerdings gibt die Diät eine wichtige Starthilfe.

Amapur Diät

Die Amapur Diät liefert gleich sämtliche Nahrungsmittel inklusive Ernährungsplan mit. Somit entfallen der Einkauf und das Kochen. Auch das lästige Zählen von Kalorien ist bei dieser Diät-Form nicht nötig. Die Amapur Diät ist eine Diät, die für 21 Tage intensiv durchgeführt wird.

Geeignet ist sie für Damen wie auch Herren, wobei spezielle geschlechtsspezifische Pakete existieren, um auf die unterschiedlichen Anforderungen von Mann und Frau eingehen zu können. Erfolg bringt die Amapur Diät jedoch nur dann, wenn diese auch konsequent eingehalten wird. 

Für einen gleichbleibenden Blutzuckerspiegel und einem optimierten Stoffwechsel ist es unerlässlich, bei der Amapur Diät jede Stunde etwas zu verzehren. Wer sich genau an die Vorgaben der Diät hält, kann erfolgreich ohne Jo-Jo-Effekt mit Amapur abnehmen.

BEAVITA Diät

Im BEAVITA Diät-Shake-Pulver sind ausreichend Energie und gesunde Fettsäuren sowie Kohlenhydrate enthalten. In dieser Kombination ist die abnehmwillige Person im Besitz eines hochwertigen Shake-Produktes, mit dem gute Erfolge beim Abnehmen erzielt werden können.

Das Diät-Shake-Pulver ist in einer Laktose freien und einer normalen Variation erhältlich. In vier Phasen hilft es beim Verlieren überflüssiger Pfunde. Die BEAVITA Diät weist Ähnlichkeiten mit der Almased und der Doppelherz Shake Diät auf. In den Diätshakes sind gemäß Herstellerangaben alle notwendigen Mineral- und Nährstoffe sowie Vitamine enthalten. Klassischen BEAVITA Shakes sind neben Sojaprotein auch mit Joghurt und Honig verfügbar.

Während der Diät ist auf ergänzende Snacks, Limonaden, Softdrinks und kalorienreiche Säfte zu verzichten. Gemüsebrühe sollte selbst zubereitet werden und kein Fett enthalten. Bei den Getränken werden Tee, Kaffee und Mineralwasser empfohlen. 

Doppelherz Diät Shake

Der Doppelherz Diät Shake ermöglicht ein schrittweises Abnehmen in vier Phasen. Die Dauer der einzelnen Phasen kann die abnehmwillige Person selbst bestimmen. Die Shakes gibt es in zwei Geschmacksrichtungen. 

Beim Doppelherz Diät Shake handelt es sich gemäß Herstellerangaben um ernährungsphysiologisch ausgewogene Mahlzeiten. Wie oft eine Mahlzeit pro Tag durch einen Doppelherz Diät Shake ersetzt wird, kann jeder Verbraucher selbst entscheiden. Bei dieser Diät müssen nicht zwangsläufig sämtliche Mahlzeiten durch einen Shake ersetzt werden.

Wer Gewicht reduzieren möchte, der sollte zwei Mahlzeiten täglich durch einen Doppelherz Diät Shake ersetzen. Für Personen, die ihr Gewicht kontrollieren möchten, genügt es, eine Mahlzeit je Tag durch einen Shake zu ersetzen.

Der Doppelherz Diät Shake enthält neben Eisen die Vitamine B1, B12, Jod und Pantothensäure. 

FiguraNorm Diät

Die FiguraNorm Diät zählt zu den beliebtesten Formula-Diäten. Hier wird ein Vitalpulver mit fettarmer Milch oder Wasser zu einem Shake angerührt. Diese Shakes werden jedoch nicht zusätzlich verzehrt, sondern bilden den kompletten Ersatz einer Mahlzeit. Charakteristisch für die Shakes sind der stark sättigende Eiweißanteil sowie 500 mg L-Carnitin je Portion. Diese Zusammensetzung kann eine Gewichtsreduzierung erfolgreich unterstützen und liegt damit im guten Mittelfeld. 

Fit+Feelgood Diät

Das Fit+Feelgood Diät-Pulver von Layenberger gibt dem Organismus gemäß Angaben des Herstellers alle lebensnotwendigen Nährstoffe, die er benötigt. Ergänzend ist in dem Eiweiß-Shake der Ballaststoff Glucomannan enthalten. Dieser trägt maßgeblich zur Reduzierung von Körpergewicht bei. 

Bei der Fit+Feelgood Diät wird fünfmal statt dreimal am Tag ein Shake getrunken. Trotz der fünf Portionen wird gerade einmal eine Kalorienzufuhr beim Anrühren mit Wasser von 825 erreicht. Bei der Zubereitung mit Milch werden 1415 kcal zu sich genommen. Ein mit Milch zubereiteter Shake hält zudem länger satt. Die Fit+Feelgood Diät kann guten Gewissens zur Gewichtsreduktion empfohlen werden.

Slim-Fast Diät 

Ähnlich wie Amapur werden auch bei der Slim-Fast Diät einzelne oder gar alle Mahlzeiten durch die Slim-Fast Produkte ersetzt. Das Eiweiß- oder Milchshake-Pulver wird mit entrahmter Milch angerührt und soll zur Gewichtskontrolle eingesetzt werden. Laut Slim-Fast sollen zwei Mahlzeiten pro Tag durch einen Milchshake für schnelles Abnehmen ersetzt werden. Ergänzend sind drei Snacks und ein kalorienarmes Abendessen erlaubt.

Mit Slim-Fast abzunehmen ist mittlerweile umstritten. Ein Diät Shake, der 50 % Zucker enthält, wird eine Gewichtsreduktion erschweren. Selbst auf der Website von Slim-Fast ist fast ausschließlich die Rede von Milchshake und nicht von einem Diät Produkt zum Abnehmen. 

Yokebe Diät

Im Rahmen der Yokebe Diät werden einzelne Mahlzeiten entweder komplette oder teilweise durch Shakes ersetzt. Angereichert ist die Yokebe Aktivkost mit Kohlenhydraten, Eiweiß und Fett. 

Wie bei vielen Diäten ist die erste Woche die schwierigste. Während dieser ersten Woche ist keine andere Mahlzeit außer dreimal am Tag ein Diät Eiweiß Shake erlaubt. Dank des hohen Sojaproteinisolats von 30 % je Shake sättigt dieser sehr lange. In den darauf folgenden vier Wochen werden die Yokebe Shakes mit Obst ergänzt. Im Grunde weist die Yokebe Diät Ähnlichkeiten mit der Almased Diät auf.

Wer sich an das Prinzip der Yokebe Diät hält, kann erfolgreich abnehmen.

Hinweis: Vor dem Konsum der hier vorgestellten Diäten ist es ratsam, einen Mediziner zu konsultieren und die Gewichtsreduktion mit Diätprodukten zu besprechen.

Teilen

Bewertungen

12345
3.4 von 5 Sternen
30 Beurteilungen