Abnehmen mit Schüssler Salzen

Schüssler Salze

Gewichtsabnahme einmal anders

Schüssler Salze, die Vielkönner der Biochemie, sind aus dem gesundheitlichen Bereich des Lebens kaum noch wegzudenken. Ob akute Erkältung oder psychosomatisches Syndrom – in sehr vielen Bereichen des heutigen Lebens gehen sie uns helfend zur Hand. So kann man auch mit Schüssler Salzen abnehmen.

Wieviel wurde schon ausprobiert?

Gerade in Fällen, in denen diverse Diäten, vermehrter Sport und andere Methoden zur Gewichtsregulierung und zum Fettabbau versagt haben, schaffen es die Schüssler Salze, den Knackpunkt zu lösen. Sie sind in der Lage, bisher nicht erkannte Blockaden zu finden und sanft zu beseitigen.

Ursachenforschung

Gründe zur Fetteinlagerung und Unfähigkeit diese wieder abzubauen gibt es für den Organismus ausreichend: Zu geringe Flüssigkeitsaufnahme, hormonell bedingte oder Stoffwechselstörungen, Mineralmangel. Genau hier setzt die Wirkung ein, möchte man mit Schüssler Salzen abnehmen. Sie gleichen den vorhandenen Mineralstoffmangel aus. Verlieren wir nicht aus den Augen, dass die Anwendung von Schüssler Salzen eine Substitutionstherapie ist. Mit Hilfe der Schüssler Salze werden die Körperzellen aufgefordert, ihre Funktion wieder aufzunehmen. Somit wird der Zellstoffwechsel und somit der des gesamten Körpers aktiviert. Dies führt folgerichtig zu Schlacken- und Fettabbau sowie Regeneration der Zellkörper. Heißhunger kann auf diese Art und Weise vermieden werden.

Kann jeder mit Schüssler Salzen abnehmen?

Natürlich sollte die Auswahl der Schüssler Salze individuell abgestimmt werden. Daher ist eine gute Anamnese eines ausgebildeten Therapeuten für diese Behandlungsmethode anzuraten. Er als Fachmann kann die Nuancen der vorliegenden Problematik korrekt deuten und die notwendigen Salze zusammenstellen. Auch ist er in der Lage, die Salze mit anderen Anwendung optimal zu kombinieren. Sportliche Betätigung, Massagen, manuelle Therapien oder ähnliches lassen sich gut in den Behandlungsverlauf einbinden.

Eigenverantwortung

Wie bei jeder anderen naturheilkundlichen Therapie ist auch hierbei die Eigenverantwortung groß geschrieben! Aus diesem Grunde werden in den Medien auch Schüssler Kuren angeboten, die in Eigenregie durchgeführt werden können.

Wer im Internet danach sucht, wird auch das nachfolgende Beispiel finden: 

Schüssler Salz:

  • Nr. 4 Kalium Chloratum
  • Nr. 9 Natrium Phosphoricum
  • Nr. 10 Natrium Sulfuricum

in Kombination.

Wer mit diesen Schüssler Salzen abnehmen möchte, wird folgende Wirkung erwarten können:

Nr. 4 Kalium Chloratum: Es lindert unter anderem Heißhunger, baut Übergewicht ab, leitet aus und stärkt den Kreislauf.

Nr. 9 baut Übersäuerung und erhöhte Blutfettwerte ab, stärkt den Durst auf Wasser und gleichzeitig die Lust auf sportliche Betätigung und lindert den Heißhunger auf Süßes und Fettes.

Nr. 10 fördert den Fettstoffwechsel sowie die allgemeine Stoffwechselfunktion, reguliert die Verdauung, baut Giftstoffe ab und leitet zudem überflüssiges Wasser aus dem Körper aus.

 

Wer mit Schüssler Salzen abnehmen möchte, wird die meisten dieser beschriebenen Wirkungen feststellen können. Da jeder Organismus anders ist, wird sich auch die Wirkung bei jedem Betroffenen anders ausgeprägt sein. Somit ist auch nicht vorhersagbar, wie lange es dauern wird, bis sich der erwünschte Erfolg einstellt. Wer jedoch ernsthaft an einer dauerhaften Gewichtsreduktion und Regeneration des Körpers interessiert ist weiß, dass eine zu schnelle Abnahme oft zu einem Jojo-Effekt führt. Die Kur kann in Abständen von mindestens 3 Monaten wiederholt werden. Denn mit Schüssler Salzen abnehmen heißt, den Organismus ins Gleichgewicht zurückzubringen. Gut, dass wir sie haben!

Teilen

Bewertungen

12345
3.9 von 5 Sternen
27 Beurteilungen